Mo. - Fr. 09:00 bis 18:00
Sa. 09:00 bis 13:00

Information & Buchung: 07142-97880

Reisesuche öffnen
 

Benediktinerabteil Ottobeuren – Achtsamkeit und Meditation - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
07.04.2019 - 02.11.2019
Preis:
ab 759 € pro Person

URLAUBSIDEEN

  • umfangreiches Meditationsangebot
  • kreativ bei meditativem Malen, Singen & Schreiben
     

DAS BESONDERE VOR ORT

  • ruhiges & historisches Kloster-Ambiente
  • eine der ältesten barocken Abteien Deutschlands inmitten der Allgäuer Hügellandschaft
  • Ottobeuren  als Ausgangspunkt für Ausflüge in die Natur & Orte des Allgäus

 

OTTOBEUREN ist ein Kneipp-Kurort im Allgäu, zwischen Memmingen und Kempten gelegen. Auf zahlreichen markierten Wanderwegen lässt sich das sanfthügelige Voralpenland gut zu Fuß oder mit dem Rad entdecken.

 

DIE BENEDIKTINERABTEI OTTOBEUREN ist eines der ältesten und aufgrund der Basilika
eines der schönsten Klöster in Deutschland. Hier finden sich die barocke Dreifaltigkeitsorgel und dieHeilig-Geist-Orgel von Karl Joseph Riepp sowie die neue Marienorgel von Steinmeyer-Klais wieder. Das Kloster gilt als Hort der Wissenschafts- und Kulturpflege. Seit über 1.250 Jahren haben hier in ununterbrochener Tradition Mönche gebetet, gesungen und gearbeitet. Die Beschaulichkeit und Spiritualität des Ortes wirkt sich positiv auf Körper, Geist und Seele aus.
 

WOHNEN IM KLOSTER
Sie wohnen in den schönen Räumen der Tagungs- und Begegnungsstätte der Abtei. Die
großzügig geschnittenen Einzel- oder Zweibettzimmer sind mit Dusche/WC ausgestattet.
Zimmer mit barockem Ambiente (Stuck) sind auf Anfrage und mit Aufpreis möglich. Verpflegung: Im Reisepreis enthalten ist Vollpension. Den Teilnehmern steht auch ein Aufenthaltsraum mit Teeküche zur Verfügung. Auf Wunsch gibt es vegetarische Kost (bitte bei Buchung angeben).
 

UMGEBUNG & FREIZEIT
Ganz in der Nähe von Ottobeuren liegt ein kleiner Badesee, den man gut zu Fuß erreichen kann. Für Liebhaber des Barock bieten sich Ausflüge entlang der „Oberschwäbischen Barockstraße“ an. Malerische Berge und Seen erreicht man mit dem Auto in ca. einer halben Stunde. Zudem haben Sie die Möglichkeit, die umfangreiche Kunstsammlung des Klosters zu besichtigen, mit einem Benediktiner die prächtige Bibliothek und den majestätischen Kaisersaal der Abtei zu erkunden und am Stundengebet der Mönche teilzunehmen. Mit dem Auto können Sie umliegende Städte wie Kempten, Kaufbeuren, Marktoberdorf oder den Bodensee schnell und bequem erreichen. Außerdem ist die Altstadt von Memmingen mit zahlreichen Kirchen und dem Siebendächerhaus einen Besuch wert, um die allgäuer Architektur zu bewundern und die herzliche Kultur vor Ort zu erleben.

 

WIR STELLEN VOR
Konvent der Benediktinerabtei Ottobeuren
Der Konvent freut sich auf Ihren Besuch. Die Gemeinschaft besteht aktuell aus 17 Mönchen zwischen 24 und 88 Jahren. Die Arbeitsbereiche liegen in verschiedenen Verwaltungsgebieten und Werkstätten sowie einem großen Garten, der auch die Gäste mit frischem Gemüse versorgt. Außerhalb des Klosters sind einige Mitbrüder in der Seelsorge und als Lehrer in der Schule tätig. Während Ihres Aufenthaltes begleitet Sie Pater Magnus, Leiter des Tagungshauses. Ein besonderes Erlebnis ist das Chorgebet der Mönche in der prächtigen Basilika.

Je Termin ist ein Kurs im Reisepreis enthalten. Bitte beachten Sie bei Ihrer Auswahl die
Termintabelle.

 

GESANG & MEDITATION
Lernen Sie die Stimme, die direkt an unseren Atem gebunden ist, als unglaublichen „Wegbereiter“ in die Meditation kennen; reisen Sie in Ihr Inneres! Es gibt unzählige Techniken, die einen Weg in die Meditation versprechen, aber kaum eine ist uns so nah wie die eigene Stimme. Ihre Kursleiterin teilt mit Ihnen anhand ausgewählter Stimm- und Atemtechniken und bewegender Lieder aus verschiedenen Traditionen zur Gitarrenbegleitung Fülle und Reichtum. Wir singen uns frei – Meditation wird möglich.
ca. 18 Std. Leitung:
Vita Ulrike Noll

 

MEDITATION – DER MUT, DER ZU WERDEN, DER MAN IST
Die klassische Übung der Meditation ist eine seit Jahrtausenden bewährte Methode, herauszufinden, wer wir im Grunde unseres Herzens wirklich sind. Menschen haben die unterschiedlichsten Ideen und Vorstellungen darüber, wie sie sind, wer sie sein sollten oder was sie niemals werden dürfen. Alle Ideen, Wünsche, Pläne, Hoffnungen oder Befürchtungen sind Gedanken, die sich endlos um sich selber drehen. Meditation ist der Mut, sich so anzuschauen, wie man wirklich ist: ohne Illusion und Selbstbetrug. Vielleicht sind wir ganz anders als gedacht, gehofft, erwartet oder geglaubt. Wenn das Hamsterrad zum Stillstand
kommt, ist diese Erfahrung befreiend, inspirierend, beflügelnd und voller Herz und Humor.
ca. 25 Std. (Intensivkurs)
Leitung: Karl-Ludwig Leiter
Teilnehmerzahl: min. 5, max. 16

 

EINÜBUNG IN DIE MUSIKMEDITATION
Musik-Meditation fördert das bewusste Erleben und Verstehen großer Meisterwerke. Inhalte der Meditation sind ausgewählte Kompositionen von Bach, Händel, Mozart, Beethoven, Schubert, Bruckner, Mahler und anderer Meister – von der Gregorianik bis hin zur Moderne. Jeder Kurs ist zugleich eine spirituelle Zeitreise in eine der Epochen der Musikgeschichte. In jedem Seminar erleben Sie eine Auswahl großer Musik, die sich besonders zur Meditation eignet und der inneren Harmonisierung dient. Die Einübung in die Musik- Meditation beginnt mit Atem- und Entspannungsübungen, die aus der Praxis des Yoga und Zen stammen. Sie fördern eine gesunde Haltung und Atmung und helfen, die Gedanken abklingen zu lassen und Musik in ruhevoller Wachheit zu erleben. Des Weiteren üben Sie, in die Geheimnisse großer Meisterwerke einzudringen, ihre Gesetzmäßigkeiten zu begreifen, ihre Tiefen zu erforschen und sich zu ihrer Höhe aufzuschwingen. So hilft Ihnen die Meditation, sich von der Ruhe, Kraft und Weisheit großer Musik verwandeln zu lassen. Die Klangwiedergabe erfolgt über eine hochwertige HiFi-Anlage. Live erklingt Musik, wenn die Mönche im Stundengebet singen, wenn Ihr Kursleiter Klavier oder Harfe spielt und mit Ihnen die Ottobeurer Kunst-Olympiade besucht.
20 Std.
Leitung: Michael Swiatkowski
Teilnehmerzahl: min. 3, max. 16

 

ZEN-MEDITATION
Setzen Sie sich mit dem Thema der Zen-Meditation auseinander und erlernen Sie bei der Einführungin die traditionelle Meditationspraxis sowie bei einer individuellen Anleitung, wie Sie Ihr Bewusstsein schulen. Zen ist – wenn man den großen Meistern glauben darf – nichts Besonderes. Still sitzen, einfach, diszipliniert und unverkrampft. Über uns selber lachen können, wenn wir erkennen, wie wir uns in Gedanken und Projekten verlieren, anstatt einfach Schritt für Schritt so zu werden, wie wir schon immer sind: einfach und klar – nichts Besonderes. Vorträge zu Anwendungen des Zen in einer modernen, westlichen
Welt ergänzen den Kurs.
ca. 26 Std. + 15 Std. optionale Meditationszeit (Intensivkurs)
Leitung: Karl-Ludwig Leiter
Teilnehmerzahl: min. 5, max. 16

 

Programmänderungen vorbehalten.

Reiseveranstalter ist SKR Reisen GmbH

Es gelten die AGB von SKR Reisen GmbH

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.DetailsOk