Mo. - Fr. 09:00 bis 18:00
Sa. 09:00 bis 13:00

Information & Buchung: 07142-97880

Reisesuche öffnen
 

Der Hotzenwald – wildromantische Schluchten im Südschwarzwald - 1 Tag

Der Hotzenwald – wildromantische Schluchten im Südschwarzwald
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
11.04.2018 - 11.04.2018
Preis:
ab 42 € pro Person

Das erste Ziel der Reise ist Görwihl, der Hauptort des Hotzenwaldes. Hier besuchen Sie eine Spezialitätenmetzgerei und erfahren viel Wissenswertes über die Herstellung des „echten Schwarzwälder Specks“. Selbstverständlich gehört nach dem Rundgang auch ein reichhaltiges Vesper zum Besuch der Metzgerei. Anschließend fahren Sie durch den Hotzenwald, den südlichsten Teil des Schwarzwaldes. Hier werden Sie von einem einheimischen Reiseleiter begleitet, der Ihnen viel von Land und Leuten erzählen wird. Die Rundfahrt endet in der Trompeterstadt Bad Säckingen. Die Stadt mit der längsten überdachten Holzbrücke Europas lernen Sie bei einem geführten Rundgang näher kennen.

Im Komfortreisebus fahren Sie nach Görwihl. Besuch einer Spezialitätenmetzgerei mit Vesper. Im Anschluss Rundfahrt durch den Hotzenwald mit einem einheimischen Reiseleiter. Die Rundfahrt endet in Bad Säckingen wo Sie bei einer Führung die wunderschöne Stadt kennenlernen. Am Nachmittag Rückfahrt zu den Ausstiegsstellen.

  • Fahrt im modernen Komfortreisebus
  • reichhaltiges Schwarzwälder Vesper
  • Rundreise durch den Hotzenwald
  • in Bad Säckingen die längste überdachte Brücke Europas bestaunen

Keine Unterkunft

  • Tagesreise
    42 €