Mo. - Fr. 09:00 bis 18:00
Sa. 09:00 bis 13:00

Information & Buchung: 07142-97880

Reisesuche öffnen
 

Eisenach, Erfurt, Weimar & Leipzig - Im Bilderbuch der deutschen Geschichte blättern - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
10.05.2020 - 13.05.2020
Preis:
ab 499 € pro Person

Zwischen Thüringer Wald, Erzgebirge und Niederlausitz warten vielfältige Naturlandschaften und traditionsreiche Regionen auf neugierige Besucher. Hier treffen
geschichtsträchtige Städte und barocke Schlösser auf Mittelgebirgszüge, Auenwälder
und Seengebiete. Daneben lassen stattliche Burgen und imposante Talsperren das Herz eines jeden Reisendenhöherschlagen. Einem unvergesslichen und abwechslungsreichen Urlaub steht in diesem Bilderbuch der deutschen Geschichte nichts im Wege.

1. Tag „Mit Vorfreude auf die Reise“. Schon die Fahrt über Würzburg nach Eisenach ist im bequemen Komfortreisebus ein echtes Vergnügen. Dank Vesperpaket wird die Geburtsstadt von Johann Sebastian Bach wohl gestärkt erreicht, so dass der geführte Rundgang durch die Wartburg direkt nach Ankunft losgehen kann. Martin Luther hat hier in nur wenigen Monaten die Bibel ins Deutsche übersetzt. Am Nachmittag schließt sich ein geführter Stadtrundgang durch Eisenach an. Danach geht es weiter nach Erfurt zum 4* Hotel Mercure Erfurt Altstadt. Der Abend steht zur freien Verfügung.

2. Tag „Wiege der deutschen Klassik“. Am Vormittag steht die historische Stadt Erfurt auf dem Programm. Ein Stadtführer zeigt der Reisegruppe das kulturelle Zentrum Thüringens. Allein schon der Weg zum Dom St. Marien ist ein Panoramafoto wert. Am Nachmittag besuchen Sie Weimar. Dass die viel gelobte Wiege der deutschen Klassik den Titel einer Kulturstadt zurecht trägt, steht außer Frage: Goethe, Schiller und Wieland lebten hier. Eine klassische Kutschrundfahrt durch die Altstadt vorbei an Goethes Wohnhaus, der Herzogin Anna Amalia Bibliothek, der Stadtkirche St. Peter und Paul beschließt den Tag mit interessanten und kurzweiligen Erläuterungen.

3. Tag „Auf historischen Pfaden wandeln“. Nach dem Frühstück fahren Sie in die sächsische Metropole Leipzig, um die weltbekannte Messestadt bei einer ausgiebigen Stadtführung zu entdecken. Es ist dort ein besonderer Genuss, auf historischen Pfaden durch kleine Passagen zu wandeln. Zahlreiche Stopps sind am alten Rathaus, am Naschmarkt mit Goethe-Denkmal, an der Thomas- und Nikolaikirche, an den Messehäusern sowie an der Mädlerpassage mit Auerbachs Keller geplant. Danach Zeit zur freien Verfügung.

4. Tag „Perle Thüringens“. Mit Gotha lernen Sie am Vormittag des letzten Reisetages noch eine weitere Perle in Thüringen kennen. Im 17. Jahrhundert wurde die Stadt Residenz der Herzöge von Sachsen-Gotha. Nach einer Stadtführung steht der Besuch von Schloss Friedenstein mit Führung auf dem Programm. Am Nachmittag geht es über die Autobahn zurück in die Heimat zu den Ausstiegsstellen.

Gültige Stornostaffel: B

Frühbuchervorteil:
5 % Ermäßigung bis 31.08.2019
4 % Ermäßigung bis 30.09.2019

 

  • Taxiservice 
  • Komfortbusreise
  • Vesperpaket am Anreisetag
  • Spillmann Reisebegleitung Herr Dieter Sauber
  • 3 x Übernachtung im 4* Mercure Hotel Erfurt Altstadt
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • geführte Stadtrundfahrt Eisenach
  • Eintritt & Führung Wartburg
  • Stadtführung in Erfurt
  • Kutschfahrt in Weimar
  • Stadtführung in Leipzig inkl. Eintritte
  • Stadtführung in Gotha
  • Eintritt & Führung Schloss Friedenstein
  • Kulturförderabgabe Erfurt

 

4* Mercure Hotel Erfurt

 
Details
  • pro Person im Doppelzimmer
    499 €
  • pro Person im Einzelzimmer
    598 €

4* Mercure Hotel Erfurt

 

Im 4* Mercure Hotel Erfurt Altstadt, in direkter Lage zur Altstadt und zur Fußgänger- und
Shoppingzone. Alle Zimmer sind mit Badewanne oder Dusche, WC, Sitzmöbeln, kostenlosem WLAN sowie einer Tee- und Kaffee-Zubereitungsmöglichkeit ausgestattet.

Bitte beachten Sie unsere Reisehinweise zu Ihrer Reise.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.DetailsOk