Mo. - Fr. 09:00 bis 18:00
Sa. 09:00 bis 13:00

Information & Buchung: 07142-97880

Reisesuche öffnen
 

Kinderzeche Dinkelsbühl - 1 Tag

©Touristik Service Dinkelsbühl, Fotografin Ingrid Wenzel
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
16.07.2018 - 16.07.2018
Preis:
ab 48 € pro Person

Seien Sie dabei, wenn weit über tausend Bürgerinnen und Bürger in originalgetreuen Kostümen durch die Straßen Dinkelsbühls ziehen. Der Ursprung des ehemaligen Schulfestes liegt in der Gründung der Lateinschulen in den Städten um das Jahr 1500. Die Kinderzeche entwickelte sich aus einem Schulfest heraus, was zu einer hohen Beteiligung von Kindern und Jugendlichen führt. Dinkelsbühler Bürger aller Generationen feiern die historisch unbelegte Geschichte, dass ein Kindermädchen mit einer Gruppe von Kindern erreichte, was alle Ratsherren nicht schafften. Sie brachte während des Dreißigjährigen Krieges die schwedischen Eroberer davon ab, die Stadt zu zerstören und auszuplündern. Der Festzug und alle damit verbundenen Veranstaltungen (Bsp.: „Schwedenlager“ vor der Stadt) sind ein wichtiger Bestandteil für Dinkelsbühl und bei Besuchern sehr beliebt. Damit Sie das Treiben hautnah miterleben können, haben wir Ihnen Sitzplätze auf der Tribüne reserviert. So haben Sie freien Blick auf das Geschehen und die tollen Kostüme.

Fahrt im modernen Komfortreisebus nach Dinkelsbühl. Sie werden direkt von einem Gästeführer begrüßt, der Sie durch die Straßen Dinkelsbühls führt. Danach beginnt der Festakt, den Sie von Ihren Tribünenplätzen bestaunen können. Für das Mittagessen haben wir Ihnen inmitten der Stadt Plätze in einem zünftigen Restaurant reserviert (exklusive). Rückkehr gegen Nachmittag.

  • Fahrt im modernen Komfortreisebus
  • Führung durch die historische Altstadt
  • Festabzeichen und Tribünenplätze inklusive


 

Ohne Übernachtung

  • Tagesreise
    48 €