Mo. - Fr. 09:00 bis 18:00
Sa. 09:00 bis 13:00

Information & Buchung: 07142-97880

Reisesuche öffnen
 

Kunsttag Frankfurt - 1 Tag

Kunsttag Frankfurt
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
03.11.2017 - 03.11.2017
Preis:
ab 105 € pro Person

„Bonnard-Matisse. Es lebe die Malerei!“

„Bonnard-Matisse. Es lebe die Malerei!“ Unter diesem Motto beleuchtet das Städel Museum in Frankfurt eines der faszinierendsten Kapitel in der Kunstgeschichte der klassischen Moderne. Denn Henry Matisse und Paul Bonnard waren nicht nur Malerkollegen, sondern auch eng miteinander befreundet. Und obwohl sie recht unterschiedliche malerische Auffassungen pflegten, fand ein reger künstlerischer Austausch zwischen ihnen statt. Mit der groß angelegten Werkschau von mehr als 100 Gemälden, Plastiken und Zeichnungen möchte das Städel die beiden Künstler in Dialog zueinander setzen und eine neue Perspektive auf die europäische Avantgarde zu Beginn des 20. Jahrhunderts eröffnen. Meisterwerke aus hochkarätigen Museen des In- und Auslandes, wie dem Art Institute in Chicago, dem Museum of Modern Art in New York oder dem Centre Pompidou in Paris werden in Frankfurt zu sehen sein. Ein Kunstereignis, das man nicht verpassen sollte!

  • Führungen mit Dr. Marius Mrotzek M.A.
  • Komfortbusreise
  • Eintritte
  • VVS Ticket

Keine Unterkunft

  • Tagesreise
    105 €