Mo. - Fr. 09:00 bis 18:00
Sa. 09:00 bis 13:00

Information & Buchung: 07142-97880

Reisesuche öffnen
 

Reise zur Kunst – Bregenzerwald - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
04.05.2019 - 06.05.2019
Preis:
ab 637 € % pro Person

Der Bregenzerwald: wunderschöne Alpenlandschaft, der Bodensee, pittoreske Dörfer, Festspiele. Doch der Bregenzerwald zeigt sich auf dieser Reise darüber hinaus von seiner künstlerischen Seite, denn Kunstmuseen, architektonische Wahrzeichen und handwerkliche Künste brauchen sich in dieser Region nicht zu verstecken. Entdecken Sie Kunst und Landschaft in einer Reise!

1. Tag Morgens fahren Sie mit dem Komfortreisebus nach Bregenz. Ihre Reiseleiterin Frau Altinoba stimmt Sie bereits auf der Fahrt thematisch auf die Reise ein. In Bregenz angekommen können Sie zunächst Ihre Mittagspause in der malerischen Stadt am Bodensee verbringen, bevor Sie zu einem Stadtrundgang aufbrechen. Dabei entdecken Sie die verschiedenen Höhepunkte der Festspielstadt. Beim Besuch des Vorarlberg-Museums erkunden Sie in einer einzigartigen architektonischen Umgebung Werke zeitgenössischer Künstler. In der Sammlung des Kunsthauses finden sich ebenfalls Werke international bekannter zeitgenössischer Künstler. Weitere Schwerpunkte sind Architektur und österreichische Gegenwartskunst. Anschließend checken Sie in Ihr Hotel ein und genießen danach ein gemeinsames Abendessen mit regionalen Spezialitäten in einem Restaurant.

2. Tag Nach dem Frühstück brechen Sie auf nach Schwarzenberg, eine kleine Gemeinde inmitten des Bregenzerwaldes. Hier besuchen Sie das Angelika Kauffmann Museum. Die bekannte Künstlerin hat zahlreiche Persönlichkeiten ihrer Zeit porträtiert. Das Heimatmuseum zeigt außerdem Leben und Arbeit in der Region in vergangenen Zeiten. Ein kleiner Spaziergang führt Sie zu den schönsten Ecken von Schwarzenberg. Unter anderem sehen Sie in der Pfarrkirche des Ortes Fresken von Angelika Kauffmann. Sie erfahren Wissenswertes zur Geschichte des Bregenzerwaldes und zur Umgebung. Danach Fahrt nach Hittisau ins erste Frauenmuseum Österreichs. Das Frauenmuseum hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Kulturschaffen von Frauen und Frauengeschichte(n) sichtbar zu machen und zu dokumentieren. Den Abend können Sie in Bregenz nach Ihren Wünschen gestalten.

3. Tag In Krumbach erkunden Sie das Projekt „Bus:Stop“. Sieben Architekten aus sieben Ländern haben dem Ort sieben Bus-Wartehäuschen geschenkt. Zurück in Bregenz fahren Sie mit der Pfänderbahn auf den Pfänder und genießen die wundervolle Aussicht auf den Bodensee und die umliegende Landschaft des Bregenzerwaldes. Hier oben bietet sich eine Mittagspause in einem der Gasthöfe an (fakultativ). Anschließend bleibt noch etwas Freizeit in Bregenz, bevor es mit dem Komfortreisebus zurück zu den Ausgangsorten geht, wo Sie gegen Abend eintreffen werden.

Änderungen im Programmablauf vorbehalten.

 

• Reisebegleitung und Führungen mit der Kunsthistorikerin Dr. Buket Altinoba
• Taxiservice
• Komfortbusreise
• 2 x Übernachtung im 4* Hotel Mercure Bregenz City, zentral gelegen
• 2 x Frühstücksbuffet
• 1 x Abendessen am Anreisetag
• Fahrt mit der Pfänderbahn
• Eintritte und Führungen lt. Programm

 

4* Mercure Hotel Bregenz City

 
  • Doppelzimmer pro Person
    670 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.08.2018
    637 €
  • Einzelzimmer pro Person
    830 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.08.2018
    789 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.DetailsOk