Mo. - Fr. 09:00 bis 18:00
Sa. 09:00 bis 13:00

Information & Buchung: 07142-97880

Reisesuche öffnen
 

Salzkammergut - Familiäres Osterfest mit Operettenkozert - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
19.04.2019 - 22.04.2019
Preis:
ab 442 € % pro Person

Seien Sie auf dieser schönen Reise dabei und genießen Sie die Geselligkeit in der Gruppe über die Osterfeiertage. Das Operettenkonzert findet jedes Jahr am Ostersonntag im Kongress- & Theaterhaus Bad Ischl statt. Das Orchester der Kurmusik Bad Ischl präsentiert Ausschnitte aus den Sommerproduktionen des Lehár Festivals, sowie einen bunten Orchestermusikstrauß.

1. Tag Am Morgen erfolgt Ihre Anreise in das wunderschöne Salzkammergut. Unterwegs legen Sie einen kurzen Halt in Bad Reichenhall ein, um bei einem Spaziergang einen kleinen Einblick in die schöne Kurstadt zu bekommen. Im Hotel angekommen, werden Sie mit einem Begrüßungsgetränk herzlich willkommen geheißen.

2. Tag Genießen Sie das Frühstück am Karsamstag im Hotel. Im Anschluss starten Sie zu einem ganztägigen Ausflug. Zunächst fahren Sie nach St. Gilgen am Wolfgangsee. In St. Gilgen angekommen, heißt es: „Leinen los“ – per Schiff geht es von nach St. Wolfgang. Genießen Sie die Bilderbuchgegend am Wolfgangsee mit kristallklarem Wasser. Der vielbesungene Ort St. Wolfgang wird jährlich von tausenden Touristen besucht und sicherlich auch Sie begeistern. Vor Ort genießen Sie im weltberühmten Seehotel „Weisses Rössl“ eine Tasse Kaffee oder Tee und ein leckeres Stück Osterkuchen in Form eines Guglhupf mit Schlagobers. Anschließend geht es weiter zur Benediktiner Seifenmanufaktur in St. Wolfgang. Im Salzkammergut wird Seife bereits seit Jahrhunderten hergestellt. Diese uralte Tradition hat die Benediktiner Seifenmanufaktur vor Jahren wieder aufgegriffen. Im Laufe der Zeit wurde das Sortiment immer breiter gefächert und die Auswahl immer größer. Vielleicht finden Sie hier ein schönes Ostergeschenk. Rückfahrt in das Hotel und gemeinsames Abendessen.

3. Tag Ihr heutiges Reiseziel nach dem Frühstück ist die Kaiserstadt Bad Ischl. Der schöne Schimmer nobler Tradition verbindet sich mit junger, frischer Lebensfreude. Wer nach Bad Ischl kommt, kann die Gastfreundschaft genießen, die dem Kaiser vierzig Sommer gut gefiel. Mit dem Kaiserbummelzug fahren Sie bequem durch die Stadt und lernen diese während der kommentierten Tour näher kennen. Anschließend steht ein Besuch des Ostermarktes im Museum der Stadt Bad Ischl auf dem Programm. Dort gibt es allerlei Handgefertigtes rund um Ostern zu sehen. Am späten Nachmittag besuchen Sie das Operettenkonzert im Kongress- und Theaterhaus. Lassen Sie sich in die Welt der Musik entführen. Freuen Sie sich am Abend auf ein festliches Osterdinner im Hotel.

4. Tag Am Morgen treten Sie mit vielen neuen Eindrücken die Heimreise an.

  • Taxiservice 
  • Komfortbusreise
  • Begrüßungsgetränk
  • 3 x Übernachtung in einem Mittelklassehotel im Salzburger Land
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 1 x festliches Osterdinner als 4-Gang-Menü am Ostersonntag
  • ganztägige Reiseleitung am Karsamstag
  • Kaffeejause mit 1 Tasse Kaffee oder Tee und 1 Stück Osterkuchen im Weißen Rössl in St. Wolfgang
  • Schifffahrt Wolfgangsee Besuch Benediktiner Seifenmanufaktur in St. Wolfgang
  • Fahrt mit dem Kaiserbummelzug in Bad Ischl
  • Besuch Ostermarkt im Museum Bad Ischl
  • Eintritt Operettenkonzert am Ostersonntag in Bad Ischl
  • Ortstaxe

Wichtiger Hinweis:

  • Programmänderungen vorbehalten

Mittelklassehotel im Salzburger Land

Details
  • Doppelzimmer pro Person
    465 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.08.2018
    442 €
  • Einzelzimmer pro Person
    520 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.08.2018
    494 €

Mittelklassehotel im Salzburger Land

In einem Mittelklassehotel mit Spillmann Qualitätsgarantie.Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche und WC ausgestattet. Den Hotelnamen erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.DetailsOk