Mo. - Fr. 09:00 bis 18:00
Sa. 09:00 bis 13:00

Information & Buchung: 07142-97880

Reisesuche öffnen
 

Viva México - 14 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
07.01.2019 - 15.12.2019
Preis:
ab 1125 € pro Person

14 Tage  „Viva México“

  • Busrundreise ab Mexico City bis Cancun
  • Mexico City, Weltmetropole und schon Zentrum der Azteken
  • Bootsfahrt im Sumidero Canyon
  • Palenque – UNESCO-Weltkulturerbe
  • Uxmal und Chichen Itzá, die wichtigsten Mayastätten Yucatáns
  • Mérida, das Tor zur Welt der Mayas
  • Karibikstrände auf Yucatán

 

1 Mexico City: Anreise in Eigenregie. Bei Ankunft werden Sie am Flughafen empfangen und in Ihr Hotel gebracht. Übernachtung: Hampton Inn & Suites by Hilton

2 Mexico City: Morgens machen Sie eine Stadtrundfahrt durch die atemberaubende Metropole Mexico City, mit Besuch des historischen Zentrums, der Universitätsstadt und des Dolores Olmedo-Museums. Außerdem werden Sie heute das Anthropologische Museum sowie den bunten Markt von Coyoacán besuchen. Tauchen Sie ein in die Geschichte Mexikos. Übernachtung: Hampton Inn & Suites by Hilton

3 Mexico City – Guadalupe – Teotihuacan – Mexico City: Heute fahren Sie zum Wallfahrtsort Guadalupe, dem Nationalheiligtum der Mexikaner. Nach der Besichtigung der Basilika geht es nach Teotihuacan. Teotihuacan ist die bisher größte, ausgegrabene, altindianische Stadt, die aufgrund der Symmetrie, der gigantischen Anlage und ihrer einheitlichen Architektur, zu einer der eindrucksvollsten Ruinenstätten der Welt gehört. Sie besichtigen dort die gewaltige Sonnenpyramide, die Mondpyramide sowie den Tempel des Quetzalcoatl. Anschließend Rückkehr nach Mexico City. Übernachtung: Hampton Inn & Suites by Hilton

4 Mexico City – Puebla – Oaxaca:
Heute fahren Sie über die Panamericana, die „Traumstraße der Welt“, weiter nach Puebla. Nach einem Stopp mit Stadtrundgang geht es weiter nach Oaxaca, das in einem Tal mit subtropischer Vegetation liegt, umgeben von den Bergen der südlichen Sierra Madre. Übernachtung: Hotel Casa Conzatti

5 Oaxaca – Monte Alban – Oaxaca: Vormittags besichtigen Sie das 40 Quadratkilometer große archäologische Areal von Monte Alban, das mehreren Völkern als Kultstätte diente. Das Zentrum dieser Ruinenstätte erhebt sich auf einer künstlichen Plattform 400 m über dem Tal von Oaxaca. Anschließend unternehmen Sie eine Stadtbesichtigung in Oaxaca, wo Sie unter anderem das Regional-Museum und die Santo Domingo Kirche sehen. Übernachtung: Hotel Casa Conzatti

6 Oaxaca – Halbtagesausflug Mitla, Tule und Teotitlán de Valle: Heute fahren Sie nach Mitla, dem ehemaligen mixtekischen Zeremonialzentrum, wo Sie die dortigen Tempel und Gebäude besichtigen, deren Friese mit exzellent erhaltenen Mosaikreliefs überzogen sind. Weiter geht es nach Tule. Hier besichtigen Sie den uralten und riesigen Baum „El Tule“, eine Zypressenart, die 2.000 Jahre alt geschätzt wird. Im Anschluss fahren Sie nach Teotitlán del Valle, bekannt für Webereien aller Arten: Decken und Stoffe handgemacht mit Naturfarben. Hier haben Sie die beste Möglichkeit, wunderschöne, farbige Textilien einzukaufen. Übernachtung: Hotel Casa Conzatti

7 Oaxaca – Tehuantepec: Sie unternehmen eine Tagesfahrt nach Tehuantepec. Dabei genießen Sie den Blick auf die Berge der Sierra Madre del Sur. Langsam ändert sich das Klima und die Umgebung wechselt ins Subtropische. Unterwegs halten Sie am Playa Cangrejo, wo Sie an der Küste des Pazifiks entspannen können. Übernachtung: BW Calli

8 Tehuantepec – Chiapa de Corzo – San Cristóbal de las Casas: Nach dem Frühstück fahren Sie nach Chiapa de Corzo. Gegen Mittag erreichen Sie den Sumidero Canyon, wo Sie während einer Bootsfahrt auf dem Fluss Grijalva eine beeindruckende Schlucht mit bis  1.000 Meter hohen Felswänden bestaunen können. Anschließend geht es in das auf 2.100m gelegene San Cristóbal de las Casas, welches Sie auf einer Stadtbesichtigung näher kennenlernen. Übernachtung: Hotel Mansion del Valle

9 San Cristóbal de las Casas:
Von San Cristóbal de las Casas aus begeben Sie sich morgens auf den Weg. Besuch des Indianerdorfes Chamula, dem Zeremonialzentrum der Chamula und Zinacantán. In der Kirche fließen Katholizismus und Mayarituale zusammen. Sie erreichen das Tal von Zinacantán, das durch seine Kunsthandwerker und die dort lebenden Chiapas-Indianer bekannt ist. Die Region ist sehr fruchtbar und der Weg führt Sie vorbei Feldern mit Gewürzen, Zitrus-Pflanzen, Blumen und Kürbisgewächsen. Übernachtung: Hotel Mansion del Valle

10 San Cristóbal de las Casas – Palenque: Nach dem Frühstück fahren Sie Richtung Palenque. Dort besichtigen Sie die wohl bedeutendste Mayakultstätte Mexikos: die tief im Regenwald gelegen Tempel von Palenque. Diese archäologisch bedeutende Stätte der Maya gilt als einer der Höhepunkte Ihrer Reise. Übernachtung: Hotel Ciudad Real

11 Palenque – Campeche: Vormittags geht es entlang der Golfküste Mexikos nach Campeche. Unterwegs legen Sie einen kurzen Stopp ein und bewundern den türkis schimmernden Golf von Mexiko. In Campeche angekommen, besichtigen Sie die Kathedrale La Concepción und überqueren das Herz der Stadt, den kleinen Zocalo Parque Principal. Übernachtung: Hotel Plaza Campeche

12 Campeche – Uxmal – Mérida: Heute besichtigen Sie die Ruinen von Uxmal. Sie besuchen die Pyramide des Wahrsagers, das Viereck der Nonnen, den Palast des Gouverneurs sowie das Taubenhaus. Anschließend Weiterfahrt nach Mérida und Stadtbesichtigung. Übernachtung: Hotel Holiday Inn Mérida

13 Mérida – Chichen Itzá – Cancún:
Fahrt nach Chichen Itzá, eine der größten Mayastätten Mexikos. Sie besichtigen die bekannte Pyramide des Kukulkan; den Kriegertempel, mit der bekannten Steinfigur des Chac-Mooll; die Heilige Cenote; das  Ballspielplatz. Weiterfahrt nach Cancún und Transfer zum Hotel. Falls Sie eine Verlängerung an der Riviera Maya gebucht haben erfolgt der Transfer in Ihr Badehotel. Übernachtung: Beachscape Kin Ha Villas & Suites

14 Cancún: Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um die Strände der Riviera Maya zu genießen. Im Laufe des Tages erfolgt der Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug.

Änderungen vorbehalten

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

  • Englischsprachige Flughafentransfers bei An- und Abreise
  • Rundreise laut Reiseverlauf in landesüblichen Reisebussen (Fahrzeuggröße entsprechend der Teilnehmerzahl) und Booten
  • 13 Übernachtungen in den genannten Hotels der Mittelklasse bis guten Mittelklasse
  • 13 x Frühstück (Tag 2–14), 1 x Mittagessen (Tag 2)
  • Ausflüge und Besichtigungen wie im Reiseverlauf beschrieben inkl. der anfallenden Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
  • Deutschsprechende Reiseleitungen vor Ort
  • Gepäck: 1 Koffer bis 20 kg
  • 1 Reiseführer/Reiseführergutschein pro Buchung sowie Informationsmaterial


Nicht im Reisepreis enthalten

  • Anreise zum Abflughafen und internationale Flüge
  • Optional buchbare Ausflüge
  • Persönliche Ausgaben wie z.B. weitere Mahlzeiten, Getränke zu den Mahlzeiten, Trinkgelder, Telefon, Minibar, etc.
  • Eventuell anfallende Abflugsteuer vor Ort
  • Reiseversicherungen
  • Gebühren für Visum
     

Wichtige Reisehinweise
Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige mit Wohnsitz in Deutschland:
Reisepass, Gültigkeit bis mindestens 6 Monate nach Ausreise.
Visumfreie Einreise bis 180 Tage.


Reiseveranstalter ist KIWI TOURS GmbH.
Es gelten die Stornobedingungen von KIWI TOURS GmbH.

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.DetailsOk