Mo. - Fr. 09:00 bis 18:00
Sa. 09:00 bis 13:00

Information & Buchung: 07142-97880

Reisesuche öffnen
 

Zell am See - Gletscher, Berge und Hochgebirgsseen - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
10.10.2020 - 13.10.2020
Preis:
ab 484 € % pro Person

Zell am See ist im Herzen der österreichischen Alpen ein Natur- und Urlaubsparadies par excellence. Am Fuße des 3.203 Meter hohen Kitzsteinhorns und dem Zeller Hausberg, der Schmittenhöhe, werden Urlaubswünsche jeglicher Art erfüllt. Vor allem der blitzblaue, 68 Meter tiefe Zeller See liegt wie ein Juwel zwischen hohen Berggipfeln und ist als absolute Augenweide Sommer wie Winter ein Besuchermagnet.

1. Tag „Entspannte Anreise“. Mit dem Komfortreisebus reisen Sie am Morgen schnell und bequem ins Salzburger Land. Im Hotel gibt es ein herzliches „Willkommen“. Dort genießen Sie auch den Abend und lassen ihn beim Essen ausklingen.

2. Tag „Salzburger Land von ganz oben“. Am Vormittag geht es nach Kaprun und mit der Seilbahn auf das Kitzsteinhorn, wo sich die höchstgelegene Aussichtsterrasse des Salzburge Landes befindet. Hier spürt man unmittelbar die Faszination der hochalpinen Natur, denn die „Gipfelwelt 3000“ bietet grandiose Ausblicke auf einige der höchsten Bergspitzen Österreichs Nächstes Tagesziel sind die Kapruner Hochgebirgsstauseen. Zwischen den Felsen der Hohen Tauern befinden sich auf rund 2.000 Metern Höhe die Speicherseen „Moserboden“ und „Wasserfallboden“. Per Bus-Shuttle geht es vom Kesselfall-Alpenhaus aus zum Lärchwand-Schrägaufzug, dem größten seiner Art in Europa. Nach beeindruckender Fahrt mit diesem Aufzug werden die Stauseen erreicht. Das Abendessen findet im Hotel statt.

3. Tag „Porsche-Gondel“. Nach einem ausgiebigen Frühstück "schweben" Sie mit der Porsche Design-Gondel auf die Schmittenhöhe, weithin bekannt als Österreichs schönster Aussichtsberg. Bereits Kaiserin Sissi genoss vom Zeller Hausberg die atemberaubende Aussicht auf über 30 Dreitausender. Besichtigen kann man hier auch die 1904 errichtete Elisabethkapelle. Die umliegenden Berggasthöfe und Almhütten laden zu einer Jause mit herzhaften oder süßen Köstlichkeiten ein. Nachmittags kann man das beeindruckende Bergpanorama bei einer Schifffahrt auf dem malerischen Zeller See aus einer ganz eigenen Perspektive auf sich wirken lassen. Den Tag beschließt ein Pinzgauer Schmankerlbuffet im Hotel.

4. Tag „Pfiat di Zell am See“. Nach einem ausgiebigen Frühstück vom Buffet sagen Sie Zell am See und dem Salzburger Land am Morgen „Auf Wiedersehen“ und begeben sich auf die Rückreise in die Heimat.

 

Gültige Stornostaffel: B

Frühbuchervorteil:

3 % bis 29.02.2020

  • Taxiservice
  • Komfortbusreise
  • Vesperpaket am Anreisetag
  • 3 x Übernachtung im 3* Hotel Der Schütthof
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 2 x 3-Gang-Abendessen
  • 1 x Pinzgauer Schmankerlbuffet
  • ganztägige Reiseleitung an Tag 2 und 3
  • Berg- und Talfahrt auf das Kitzsteinhorn
  • Fahrt zu den Kapruner Hochgebirgsstauseen mit dem Schrägaufzug
  • Berg- und Talfahrt auf die Schmittenhöhe
  • Schifffahrt auf dem Zeller See
  • Zell am See-Kaprun Card

 

Wichtiger Hinweis:

Zusätzlich 49,- € Zuschlag ab dem 7. Einzelzimmer

3* Hotel Der Schütthof

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    499 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.02.2020
    484 €
  • Einzelzimmer pro Person
    574 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 29.02.2020
    557 €

3* Hotel Der Schütthof

 

 Im 3* Hotel Der Schütthof in Zell am See, ca. 2 km vom Zentrum entfernt an der Talstation der Areitbahn. Das Hotel verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzraum, Hallenbad, Terrasse und WLAN. Die 72 Zimmer sind mit Badewanne oder Dusche, WC, Föhn, Telefon, TV, Minisafe und WLAN ausgestattet.

Bitte beachten Sie unsere Reisehinweise zu Ihrer Reise.